Textversion
Textversion


Glosar

Glosar

Dessous
Bei Aufnahmen in Dessous, trägt das Model erotische Kleidung. Die Scham, sowie Brüste bleiben verdeckt, bzw. sind nicht auf Fotos zu sehen. Im Allgemeinen ist ein Model bei solchen Aufnahmen nicht ganz nackt. Wobei natürlich auch eine Transparent`z der Dessous vorkommen kann. Sollten weitergehende Aufnahmen, als die typischen Dessous-Aufnahmen gemacht werden, so ist dies dem Model mitzuteilen. Je nach Absprache mit dem Modell, ist Tobless möglich.

Topless
Bei manchen Aufnahmen werden auch Fotos gemacht, wobei die Brust sichtbar ist und immer ( z.B. Hose, Slip...) anbehalten wird.

Teilakt
Der Teilakt bedeutet, dass das Model größtenteils nackt ist und auch solcherart Aufnahmen gemacht werden. Die Scham ist dabei sichtbar, jedoch sind die Schamlippen nicht zu sehen. Dadurch dass das Gesicht nicht mit auf den Aufnahmen ist, bleibt das Model unerkannt.

Klassische Akt
Der Klassische Akt ist so wie der Teilakt aber nur das dabei das ganze Model Fotografiert wird. Dabei ist das Gesicht zu erkennen und das Modell ganz nackt. Die Scham ist dabei sichtbar, jedoch sind die Schamlippen nicht zu sehen.

Vollakt/Erotik
Dabei ist das Model ganz nackt. Beim Vollakt/Erotik werden auch die Schamlippen gezeigt. Fotos in die geöffneten Schamlippen hinein, sind allerdings nicht erlaubt.

Softcore
Softcore - Fotos zeichnen sich besonders durch ihre Spezialität, den "Pink - Shot" aus. Das Mitfotografieren der Schamlippen und auch das Auseinander-Ziehen der Schamlippen mit den Fingern ist möglich. Weiteres aber nicht, da es schon in den bereich HC fallen würde.